Plietsch-Veranstaltungsrückblick: Rückenwind für Vielfalt

Am Donnerstagabend war es wieder so weit: Dieses Mal stellte Maren Reimann, Konrektorin der Dortmunder Grundschule „Kleine Kielstraße“, im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe plietsch! das Konzept ihrer Schule vor. Vor elf Jahren wurde die Grundschule mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichnet, Betreuung und Unterrichtsmanagement wurden seitdem kontinuierlich weiterentwickelt.

„In einem Stadtteil, in dem viele Kinder leben, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, haben wir Projekte entwickelt, um jedes Kind individuell fördern zu können,“ stellte Frau Reimann fest. Zum Beispiel hat jedes Kind ein Patenkind, das die gleiche Muttersprache spricht. Jedes Kind lernt zudem in seiner eigenen Geschwindigkeit. Hierfür hat das Kollegium der Dortmunder Grundschule im Mathematikunterricht einen Mathe-Kreis entwickelt. In diesem gibt es Themen, die gemeinsam erarbeitet und andere, die individuell bearbeitet werden.

Neben dem Unterricht bietet die Schule ein Elterncafé mit optionalen Deutschkursen an, nimmt Kinder in der KiTa-Gruppe „Erdmännchen“ auf und hat zahlreiche Kooperationen mit Akteuren aus dem Stadtteil. Eltern bekommen zudem die niedrigschwellige Möglichkeit bei „Einen Kaffee mit…“ mit Lehrkräften ins Gespräch zu kommen oder bei gemeinsamen Unterrichtseinheiten das Lernen mit ihren Kinder zu üben.

Anke Erdmann, bildungspolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion
Anke Erdmann, bildungspolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion

Der Abend verlief nach altbekanntem, bewährtem Muster. Anke Erdmann, bildungspolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion, moderierte nach einem Input durch Frau Reimann eine Fragerunde und lud anschließend alle Gäste zum Bildungsklönschnack bei Laugengebäck und Wein ein. „Besonders fasziniert hat mich die Teamarbeit und das Aufgabenmanagement im Kollegium der Grundschule. Jede Lehrkraft ist einer Arbeitsgruppe zugeordnet. Die Ergebnisse der einzelnen Bereiche werden dann allen zur Verfügung gestellt.“

Thema: 

Grüne Kochen - Lieblingsrezepte und Politisches der Grünen Landtagsabgeordneten
Gut.Grün.Gemacht
Anträge in Leichter Sprache