Wir lieben Vielfalt

Wir lieben Vielfalt

In Schleswig-Holstein ist die Hälfte der Tier- und Pflanzenarten in ihrer Existenz bedroht. Der hohe Flächenverbrauch durch Siedlungs- und Straßenbau, eine immer intensivere Landbewirtschaftung und auch die Ansprüche an den Klimawandel setzen unserer Artenvielfalt zu.

Unter diesen Umständen müssen wir uns einmal mehr daran erinnern, dass eine intakte Natur kein Luxus ist, den wir uns nur unter bestimmten Umständen leisten können. Sie ist die Lebensgrundlage für uns Menschen. Es ist daher eine Notwendigkeit, dass wir uns für den Schutz und den Erhalt unserer Natur einsetzen.

Für uns Grüne ist Naturschutz und Schutz der Artenvielfalt seit jeher eine Herzensangelegenheit und Kernthema. Mit dem heute beschlossenen Landesnaturschutzgesetz geben wir der Natur wieder mehr Rechte und beenden den Raubbau der schwarz-gelben Vorgängerregierung.

Die Rede unserer umweltpolitischen Sprecherin Marlies Fritzen zum Landesnaturschutzgesetz kann hier eingesehen werden.

In unserer Naturschutzbroschüre kann nachgelesen werden, was wir für den Naturschutz in Schleswig-Holstein tun und getan haben.

Thema: 

Grüne Partei SH
Anträge in Leichter Sprache
Parteiratsbericht der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen
Link zum FördeWind - Das Magazin der Grünen Landtagsfraktion Schleswig-Holstein