* * * Grüner CORONA Newsletter Nr. 8 * * *

Autor*in: 

Marret Bohn

Liebe Freund*innen,

liebe Grüne,

 

heute erhaltet ihr den achten „Corona Newsletter“ der Grünen Landtagsfraktion. Wir halten Euch regelmäßig über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden. Am Wochenende läuft der aktuelle Corona-Erlass der Landesregierung aus und es muss entschieden werden, in welchen Bereichen eventuell weitere Lockerungen möglich sind, ohne einen erneuten Anstieg der Neuinfektionen zu riskieren.

Die aktuelle Verordnung findet ihr ab Samstag hier.

Mit dem wieder geöffneten Gastronomiebereich und dem erweiterten Betreuungsangebot in Kitas haben wir in den vergangenen zwei Wochen große Schritte in Richtung Normalität gemacht - bisher ohne große Rückschläge. Trotz der Lockerungen sollten wir uns aber immer wieder klar machen: Die Corona-Pandemie und vor allem die Gefahr einer zweiten Welle, die uns vermutlich härter treffen würde als die Erste, sind noch nicht überstanden. Abstand, Mundschutz und Hygieneregeln bleiben weiterhin sehr wichtig.

Die aktuelle Entwicklung der Infektionszahlen ist ein Hoffnungsschimmer - unsere Anstrengungen müssen wir aber fortsetzen. Um die erwartete zweite Welle möglichst gut zu überstehen, haben wir einen 10-Punkte-Plan vorgelegt, um uns in den nächsten Wochen gut darauf vorzubereiten. Darin fordern wir folgende Maßnahmen:

1.    Produktion von persönlicher Schutzkleidung (PSA) in Schleswig-Holstein

2.    Landesweite Produktion von Medikamenten mit Lieferengpässen

3.    Landesweite Notfall-Reserve für Schutzausrüstung aufbauen

4.    „Contact Tracing“ - Rückverfolgung von Kontaktketten und Aufstockung der Gesundheitsämter

5.    Tests, Tests, Tests – besonders für medizinisches & pflegerisches Personal

6.    Kinder und Corona – Forschungsverbünde aufbauen

7.    „Infektsprechstunden“ – Ärzt*innen anregen, Sprechzeiten für Corona-Patient*innen zu reservieren

8.    Sogenannte „Clusterausbrüche“ eindämmen

9.    Ampel als Warnsystem - Risikofaktoren transparent darstellen

10. Überlastung des Gesundheitssystems vermeiden, Impfungen gegen Influenza und Pneumokokken aufstocken

Den ausführlichen 10-Punkte-Plan findet ihr ab Samstag auf unserer Website. Nur Gemeinsam können wir auch die zweite Welle gut überstehen. Wir halten zusammen – mit Abstand.

Herzliche Grüße, bleibt gesund!

Eure Marret

***

 

Weitere Informationen zur Corona-Krise und Antworten auf Eure Fragen findet ihr hier:

Robert-Koch-Institut:https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Bundesgesundheitsministerium:https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

Schleswig-Holstein.de

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/coronavirus_node.html

 

Wie sich die Grüne Landtagsfraktion positioniert, findet Ihr hier.

Bitte leitet diese Informationen gerne weiter!

Marret Bohn, MdL

Parlamentarische Geschäftsführerin

Grüne Partei SH
Anträge in Leichter Sprache
Bunte Blumenwiese
Grüne Welle