Aktuelle Meldungen

Schöner lernen - ein Abend mit Ulrike Kegler

"Schöner lernen"? Haben die Grünen keine anderen Probleme? Wieso muss denn Lernen schön sein? Wir haben Ulrike Kegler – Leiterin der Montessori-Schule in Potsdam – eingeladen, da sie in ihrem Buch „In Zukunft lernen wir anders“ beschrieben hat, wie man mit kleinen Schritten eine Schule von innen heraus verändern kann. „Mitunter fängt es damit an, dass Sie einen Stuhl verrücken“. Wie die Veränderung der Räume zu einem ganz anderen Lernklima führt, wurde an Schritten deutlich: Was passiert in einer Klasse, wenn Sie plötzlich die Tafel abnehmen?

Bund und Land müssen Widerstand gegen Agrarreform aufgeben: Arbeitsplätze im ländlichen Raum sichern und Umwelt stabilisieren

Wir fordern seit langem eine konsequente Ausrichtung der EU-Agrarpolitik an gesellschaftlichen Zielen: Schutz der biologischen Vielfalt und der natürlichen Lebensgrundlagen, Nutzung der Klimaschutzpotentiale der Landwirtschaft, Beschäftigung im ländlichen Raum.

Windmesse: So nicht, Hamburg!

Nun ist es offiziell: Hamburg will sich zur Leitmesse der Windenergie entwickeln, was bislang Husum ist und aus unserer Sicht auch in Zukunft bleiben soll. Allein die Ankündigung, sich eine Woche vor die Messe in Husum zu setzen, ist an Aggressivität nicht zu übertreffen. Norddeutsche Kooperation sieht anders aus

Lange Nacht der Guten Schule

Im Parlament wird gerne über Schulstrukturen geredet, nicht aber über die Frage, was "Gute Schulen" eigentlich ausmacht. Dabei hat in vielen Schulen die Zukunft längst begonnen: teilweise in kleinen Schritten, teilweise wird aber auch das große Rad gedreht. Schulen, die sich längst auf den Weg gemacht haben, sollte dieser Abend gehören und Schulen, die Anregungen suchen.

Seiten

Claudia Jacob

Anmelden: Presse-Abo

Hiermit können Sie sich bei einem oder allen Verteilern anmelden.

Bitte wählen Sie die Verteiler aus, zu denen sie sich anmelden möchten.