Aktuelle Meldungen

Damit kommen wir dem endgültigen Abschluss des Kapitels HSH-Nordbank einen weiteren Schritt näher

Dass die HSH Portfoliomanagement AöR nun mit einem positiven Eigenkapital von rund 500 Millionen Euro abgewickelt wird, hätten nur sehr wenige in den vergangenen Jahren für möglich gehalten. Der Kurs, den Landeshaushalt so gut wie möglich zu schützen, hat sich erneut bewährt.

Viel Lärm um wenig

Die Bahn muss endlich an den richtigen Stellen investieren, wie bei der Elektrifizierung und dem Ausbau der Marschbahn und den Strecken Neumünster – Bad Oldesloe sowie Kiel - Lübeck. Der Neubau von Strecken in Ostholstein ist zwar Teil der Fehmarnbeltquerung, aber wir brauchen insbesondere im Zulauf auf Hamburg neue Strecken, beziehungsweise für die Güterzüge auch an der Hansestadt vorbei.

Wir brauchen gute Arbeitsbedingungen, um Fachkräfte zu gewinnen und in den Einrichtungen zu halten

Der Fachkräftemangel in den Kindertagesstätten wird zu einem immer größeren Problem. Das haben die Kita-Träger in unserem heutigen Jour fixe deutlich gemacht. Wir begrüßen vor diesem Hintergrund, dass die Landesregierung eine interministerielle Arbeitsgruppe „Fachkräfte in der frühkindlichen Bildung und Betreuung“ eingerichtet hat.

Das „digitale Haus der Landesgeschichte“ ist mehr als bisher geleistet wurde

Wer aber ein Haus der Landesgeschichte fordert, muss auch sagen, wie es finanziert werden soll. Es reicht eben nicht, ein weiteres millionenteures Museum zu bauen, es muss auch „bespielt“ werden. Das „digitale Haus der Landesgeschichte“ ist da zunächst einmal eine ehrliche Antwort und mehr als bisher geleistet wurde.

Seiten

Claudia Jacob

Anmelden: Presse-Abo

Hiermit können Sie sich bei einem oder allen Verteilern anmelden.

Bitte wählen Sie die Verteiler aus, zu denen sie sich anmelden möchten.