Der Abschiebestopp in den Iran ist ein wichtiges Zeichen

Zur Verlängerung des Stopps für Abschiebungen in den Iran aus humanitären Gründen bis zum 30.06.2023 sagt die flucht- und migrationspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Catharina Nies:

 

Der Abschiebestopp in den Iran ist ein wichtiges Zeichen. Und zwar in zwei Richtungen: an die iranische Community in unserem Land, dass zu uns geflohene Menschen sich sicher fühlen können und in Richtung Teheran, dass wir die brutale Einschüchterung der protestierenden Gesellschaft im Iran verurteilen.

Thema: 

FördeWind der Grünen: hier klicken
Grüne Partei SH
Anträge in Leichter Sprache