Die Ansprüche der Feuerwehren sind berechtigt

Zu der heutigen (24.01.2018) Mahnwache der Berufsfeuerwehren vor dem Landtag sagt die Vorsitzende der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Eka von Kalben:

Ich bin beeindruckt von der Arbeit der Feuerwehren im Haupt- und im Ehrenamt. Ich konnte mich vor Ort im vergangenen Herbst auf meiner „Blaulichttour“ davon überzeugen.

Die Feuerwehr fällt ohne Zweifel in die Zahl der Berufsgruppen, die besonders schwierige Arbeitsbedingungen haben. Wir werden uns in der Koalition dafür einsetzen, dass die sehr berechtigten Ansprüche der Feuerwehren gegenüber den kreisfreien Städten eingelöst werden können.

 

Thema: 

Grüne Partei SH
Anträge in Leichter Sprache
Bunte Blumenwiese
Grüne Welle