Klimafreundliche Mobilität ist die Zukunft

Zu den Ergebnissen der ADFC-Radreiseanalyse sagt die mobilitätspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Nelly Waldeck:

 

Nach dem Einbruch der Pandemie-Jahre gewinnt der Radtourismus weiter an Beliebtheit und ist mit 4,6 Millionen Reisenden fast wieder auf dem Vor-Corona-Niveau. Wie schon die Jahre zuvor zeigt sich, dass gute Radwege ein Magnet für Tourist*innen sind und den Tourismus insgesamt fördern.

 

Investitionen in Radwege sind der richtige Weg für eine attraktiven Tourismusstandort. In Schleswig-Holstein werden wir massiv nachlegen und jährlich 20 Millionen Euro für Radwege in die Hand nehmen, die auch touristischen Radwegen zugutekommen.

 

Klimafreundliche Mobilität ist die Zukunft - so auch im Tourismus. Das zeigt sich beim Fahrradtourismus an der steigenden Anreise mit der Bahn und der sinkenden Anreise mit dem Auto. Wir müssen die Bedürfnisse auf eine bessere Anreise mit der Bahn ernst nehmen und für mehr Stellplätze in Zügen sowie fahrradfreundliche Bahnhöfe sorgen.

Thema: