Krankenhaus: Hygiene ist ein wichtiges Thema

Krankenhaus: Hygiene ist ein wichtiges Thema

Zum heutigen Krankenhausaktionstag von ver.di  sagt die gesundheitspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Marret Bohn:

Hygiene im Krankenhaus ist eines der wichtigsten Themen für PatientInnen und gehört ganz oben auf die Tagesordnung. In Zeiten, in denen die Belastung mit multiresistenten Keimen zunimmt, darf es keinen Abbau von Hygienemaßnahmen geben. Deshalb unterstützen wir Grüne den Aktionstag von ver.di voll und ganz, denn Hygienemaßnahmen müssen umgesetzt werden. Arbeitsverdichtung ist ein grundsätzliches Problem in Krankenhäusern. PatientInnen und MitarbeiterInnen brauchen ein Mindestmaß an Zeit für Behandlung, Pflege und einen menschlichen Umgang. Es muss ausreichend Zeit für Händedesinfektion zur Vorbeugung von Infektionen zum Schutz der PatientInnen und MitarbeiterInnen gewährleistet sein. Daher fordern wir Grüne eine Personalbemessung für alle Gesundheitsberufe

Wir haben uns mit dem Thema Hygiene im Krankenhaus auch im Koalitionsvertrag beschäftigt. Grüne, CDU und FDP werden sich auf Bundesebene für bundeseinheitliche Personalmindestvorgaben, zusätzliche hochspezialisierte Pflegekräfte und eine bessere Abbildung der Pflege in den Fallpauschalen einsetzen. Darüber hinaus werden wir in Schleswig-Holstein die Erprobung einer spezialisierten Infektionsstation unterstützen und wissenschaftlich begleiten.

Thema: 

Grüne Kochen - Lieblingsrezepte und Politisches der Grünen Landtagsabgeordneten
Gut.Grün.Gemacht
Anträge in Leichter Sprache