Rauchverbot in Autos: Die Gesundheit der Kinder geht vor

Zur aktuellen Diskussion über ein Rauchverbot in Autos, wenn Kinder mitfahren, sagt die gesundheitspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Marret Bohn:

 

Als gesundheitspolitische Sprecherin halte ich es für selbstverständlich, dass im Auto nicht geraucht wird, wenn Kinder mitfahren. Das Gesundheitsrisiko ist sehr hoch für kleine Kinderlungen - das sollte sich inzwischen herumgesprochen haben. Griechenland, Kanada, Österreich und einige andere Länder haben inzwischen gesetzliche Regelungen geschaffen, die das Rauchen im Auto eindämmen. Wenn Informationskampagnen und gute Worte von Kinderärzt*innen nicht helfen, dann unterstützen wir als Grüne Landtagsfraktion eine gesetzliche Regelung. Die Gesundheit der Kinder geht vor.

Thema: 

Grüne Partei SH
Anträge in Leichter Sprache
Bunte Blumenwiese
Grüne Welle