Windkraftausbau: Schleswig-Holstein ist Vorreiter!

Zu Schleswig-Holsteins Spitzenplatz beim Ausbau der Windenergie und der Verschiebung des ersten Verhandlungstermins beim Oberverwaltungsgericht zur Regionalplanung des Windkraftausbaus sagt die energiepolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Ulrike Täck:

 

Der Ausbau der Windkraft und auch der Photovoltaik sind eine Notwendigkeit für die Energiewende, da sie den größten Beitrag zu emissionsfreiem Strom liefern. Ich freue mich sehr, dass Schleswig-Holstein trotz aller Unkenrufe insbesondere beim Windkraftausbau mit der Verdoppelung eine Vorreiterrolle einnimmt.

 

Die Verschiebung des Verhandlungstermins für die Regionalplanung Wind zeigt, dass die Einsprüche gegen mögliche Windvorranggebiete Gehör finden. Trotzdem bedaure ich die Verschiebung um fast fünf Monate, denn die Zeit im Kampf gegen den Klimawandel drängt.

Thema: 

FördeWind der Grünen: hier klicken
Grüne Partei SH
Anträge in Leichter Sprache