10 Punkte-Plan zur Vorbereitung auf die zweite Welle der Corona-Pandemie

Die aktuelle Entwicklung der Infektionszahlen ist ein Hoffnungsschimmer. Wir können einmal durchatmen. Unsere Anstrengungen müssen wir allerdings fortsetzen – der Marathonlauf geht weiter. Die Warnungen der Fachleute vor einer zweiten Welle nehmen wir sehr ernst. Die zweite Welle wird uns aller Voraussicht nach im Herbst treffen. Unser Ziel ist daher, dass wir die nächsten Wochen nutzen um uns auf die zweite Welle gut vorzubereiten und diese so flach wie möglich zu halten. Vom Erscheinungsbild müssen wir von zahlreichen kleineren „Brandherden“ im Sinne regionaler Ausbrüche ausgehen. Verhindert werden muss, dass das Infektionsgeschehen sich dynamisch ausbreitet und zu einem Flächenbrand führt. Um auch die erwartete zweite Welle möglichst gut zu überstehen, sprechen wir uns in unserem 10-Punkte-Plan für verschiedene Maßnahmen aus.