Startseite

Marlies Fritzen
25.11.20

Zersiedlung und intensive Nutzung der Landschaft sind Treiber des Artenschwundes. Bunte Blumen statt Einheitsgrau, das hilft unserer heimischen Flora und Fauna und dient ebenso der Aufwertung des Wohnumfelds.

Marret Bohn
24.11.20

Es ist eine gute Nachricht, dass in Kürze wahrscheinlich zwei wirksame Impfstoffe zur Verfügung stehen werden. Darauf müssen wir uns gut vorbereiten. Schleswig-Holstein handelt.

Aminata Touré im Portrait
24.11.20

Es ist gut, dass die Lehrerin direkt korrekt gehandelt hat und das Material schnellstens löschte. Es gibt aber darüber hinaus einen riesigen Nachholbedarf in der Frage von Schulmaterialien bezüglich rassistischer Bilder und Inhalte.

Lasse Petersdotter im Portrait
20.11.20

Rede im Landtag - Wir lassen die Angst, den Schrecken und die gesellschaftliche Destabilisierung nicht zu. Wir reagieren mit Mut, Aufklärung und sicherheitspolitischer Entschlossenheit.

Joschka Knuth
20.11.20

Rede im Landtag - Regelungen im Arbeitsschutz sind jetzt wichtig. Dass die Haftung und Haftbarmachung an Subunternehmen ausgelagert werden, ist ein Problem, das wir nicht aussitzen dürfen.

Mittwoch
25.11.20
Plietsch-Online: Mehr Kreidestaub für Schleswig-Holstein? – Lehramt weiter denken!

Die bildungspolitische Sprecherin Ines Strehlau spricht mit Anne Wilke und Claudius Baumann von der studentischen Initiative Kreidestaub. Lehramtsstudierende thematisieren das, was ihnen im Studium fehlt, um „gute Schule“ zu machen. Sie starten praktisch orientierte Projekte und entwickeln Ideen, wie die Lehrkräfteausbildung wirkungsvoll ergänzt werden kann. Studentisch organisierte Seminare, das Planspiel Schulentwicklung und das Prinzip Lernreise sind gelungene Beispiele aus dem pädagogischen Labor vom Kreidestaub.