Gesellschaft der Vielen - Antirassismuskonferenz

Adresse
Düsternbrooker Weg 70
24105
Kiel
Montag, Februar 11, 2019 - 12:00

 

Rassismus kennt viele Gesichter. Welches Gesicht wollen wir einer Gesellschaft der Vielen geben? Die Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen Schleswig-Holstein und Aminata Touré, flüchtlings- und frauenpolitische Sprecherin der Fraktion laden zu einer ganztägigen Konferenz ein, um über die verschiedenen Formen von Rassismus zu sprechen, mit Expert*innen zu diskutieren und Strategien dagegen zu entwickeln.

Dazu wird es tagsüber verschiedene Workshops mit Expert*innen zu Rassismus gegen Schwarze Menschen, antimuslimischen Rassismus und Rassismus gegen Sinti und Roma geben:

Rassismus gegen Schwarze Menschenmit Saraya Gomis / Joshua Kwesi Aikins

Antimuslimischer Rassismusmit Shazia Noor Malik / Aqilah Sandhu

Rassismus gegen Sinti und Romamit Nicole Henning / Rolf Ulrich Schlotter

Im Anschluss an die Workshops findet eine Diskussion mit Blick auf ein Konzept für eine Gesellschaft der Vielen in Schleswig-Holstein statt.

 

Geladen sind:

Yasmine M’Barek, Bloggerin aus Köln

Samy Deluxe, deutscher Hip Hop Künstler

Hajdi Barz, Mitglied der IniRromnja

Zum Abschluss gibt es Musik von Musa von BSMG, Amewu und HDrS. „sisters – Frauen für Afrika“ richten das Buffet aus mit Köstlichkeiten von Ost-bis Westafrika.

 

Ablauf:

12:00 Uhr Beginn

12:30 bis 17:15 Workshops

18:00 Diskussion

19:30 Abschluss – Musik und Essen

 

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung unter regionalbuero2.aminatatoure@posteo.deist auf Grund der begrenzten Teilnehmer*innenzahl erforderlich.

Wir bitten auch um die Angabe, ob eine Teilnahme A) an einem Workshop, B) an der Diskussion oder C) an beidem gewünscht ist.

Gerne darf die Einladung an Interessierte weitergeleitet werden.

Abgeordnete*r: