Arbeit, Wirtschaft & Verkehr

Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Die Höhe des BIP kann nicht länger der einzige Maßstab für unseren Wohlstand sein. Wir Grüne wollen die Ökologie in die Wirtschaft tragen, sie miteinander verzahnen und konsequent alle Förderprogramme und öffentliche Beschaffung nach sozialen und ökologischen Nachhaltigkeitskriterien ausrichten, damit vor allem regionale Wirtschaftskreisläufe gestärkt werden.

Wir arbeiten daran, die Jahrzehnte alte Priorität öffentlicher Gelder für den Neubau von Straßen in eine Vorfahrtsregel für Bahn, Bus und Fahrrad umzukehren und die e-Mobilität auf den Weg zu bringen. Bevor wir an neue Straßen denken können, müssen die bestehenden saniert werden.

Thema: 

Neue Schienen braucht das Land

Rede im Landtag - Wir in Schleswig-Holstein beginnen mit dem, was wir haben, und sind vorbereitet auf wachsende Aufgaben. Dazu fordern wir mehr vom Bund: Der neue Bundesverkehrsminister ist von der FDP und zum Glück auch nicht aus Bayern. Lieber Verkehrsminister Buchholz, wir müssen jetzt gemeinsam in Berlin für Schleswig-Holstein rausholen was geht.

Wohnen ist ein Menschenrecht

Rede im Landtag - Grün heißt, sich an den Menschen zu orientieren, den Menschen zurückgeben, was ihnen fehlt und für guten, gesunden und nachhaltigen Lebensraum zu sorgen – für das Jetzt und die nachfolgenden Generationen. Wir wollen auf die Lebensrealität der Menschen eingehen, wir wollen auf das Bedürfnis vieler Menschen nach Reduktion vertrauen, nach Suffizienz und auf die Erkenntnis.

Fahrradfahren ist ein Gewinn für alle

Rede im Landtag - Das Rad hat bei nüchterner Kosten-Nutzen-Betrachtung einen doppelten volkswirtschaftlichen Hebel: Ökonomie und Ökologie profitieren. Unsere Landesregierung strebt bis 2025 fast eine Verdopplung auf 22 Prozent an. 2030 sollen es sogar 30 Prozent sein. Das finden wir sehr gut, aber machen wir uns nichts vor: Das reicht alles nicht – wir brauchen viel mehr.

Wir lassen uns nicht abhängen

Rede im Landtag - Doch die durchgehenden IC transportieren nicht nur Menschen, sondern auch eine Botschaft. Schon die Anzeigen und Ansagen an den Bahnhöfen im Ruhrgebiet, in Frankfurt, Hannover, Berlin oder Dresden „InterCity nach Hamburg zur Weiterfahrt nach Westerland auf Sylt mit Kurswagen nach Dagebüll“ zeigen: nördlich von Hamburg kommt der Echte Norden.

Mit Ansiedlungen Innovationen und Arbeitsplätze für Schleswig-Holstein sichern!

Rede im Landtag - Beim Thema Flächenverbrauch haben wir sehr hohe Ziele und das ist auch gut so. Wir sollten uns nicht darauf ausruhen, dass wir im Ländervergleich nicht die Schlechtesten sind. Ganz im Gegenteil. Wir können es schaffen, die Herausforderungen und unsere ambitionierten Ziele miteinander zu vereinbaren. Wir haben dafür gute Projekte auf den Weg gebracht. Darauf können wir stolz sein.

Seiten

Zuständige Abgeordnete

Zuständige ReferentInnen