Arbeit, Wirtschaft & Verkehr

Das Öffnen des Einzelhandels ist eine gute Nachricht für die Wirtschaft - Gegenseitige Rücksichtnahme bleibt wichtig!

Um die Folgen für den Einzelhandel durch die Corona Pandemie so gering wie möglich zu halten, ist es wichtig, dass wir weiterhin achtsam mit der Situation umgehen. Nur dann können bald nächste Schritte der Lockerung in die Wege geleitet werden.

Das Verhalten im Straßenverkehr ist alarmierend

So begrüßenswert das Absinken der Personenschäden auch ist, so alarmierend ist das zunehmend schlechtere Verhalten im Straßenverkehr: zum einen steigende Aggressionen und zum anderen die Vernachlässigung der Sicherheit bei Lkw. Das bestärkt die Forderung nach einer Gesamtstrategie „Vision Zero“, die nicht nur auf Verbesserungen bei der Technik ansetzt, sondern auch beim Bewusstsein der Menschen.

Die Energiewende braucht unternehmerische Lösungen

Rede im Landtag - Schleswig-Holstein ist ein Industrie-Standort und das begrüße ich ausdrücklich. Und: Schleswig-Holstein wird in der Zukunft als Industrie-Standort noch an Bedeutung gewinnen. Ich denke, es liegt auf der Hand, warum das zu begrüßen ist. Die Industrie-Unternehmen schaffen eine enorme Wertschöpfung, sie bringen wichtige Steuereinnahmen ins Land und sie bieten gute Arbeitsplätze.

Und täglich grüßt das Murmeltier

Rede im Landtag - Alle KFZ, unabhängig von der Antriebsart, erfüllen für ihre Zulassung im Verkehr – und das schließt den ruhenden Verkehr, sprich das Parken, mit ein - die europäischen beziehungsweise nationalen Sicherheitsregularien auf hohem Niveau. Besondere Anforderungen im Baurecht bedarf es darüber hinaus nicht. Darin sind sich die Feuerwehren, das Ministerium, das Gremium der Bauministerkonferenz, die Literatur und die Forschung einig.

Die Landesregierung stellt die richtigen Weichen für die Zukunft des Industriestandortes Schleswig-Holstein

Mit der neuen Industriestrategie bereitet die Landesregierung den Industrie-Standort Schleswig-Holstein auf die Zukunft vor. Wir werden die großen Herausforderungen der Zukunft nur gemeinsam mit der Wirtschaft bewältigen. Schon heute zeigen erste Industrie-Unternehmen im Land, wie sie ihre Geschäftsmodelle transformieren wollen und wie sie mit flexiblen Energielasten umgehen.

Seiten

Zuständige Abgeordnete

Zuständige ReferentInnen