Gesundheit & Pflege

Gesundheit & Pflege

Für die Lebensqualität in Schleswig-Holstein sind eine gute präventive Gesundheitspolitik, eine wohnortnahe medizinische Versorgung und ein flächendeckendes Pflegeangebot entscheidend. Wir fordern eine stärkere Bedarfsorientierung, das heißt eine Konzentration auf Angebote, die von den PatientInnen tatsächlich nachgefragt werden und ihren Bedürfnissen entsprechen.
Aus diesem Grund ist die Therapievielfalt für uns ein hohes Gut: Komplementärmedizin, Naturheilverfahren und Homöopathie haben neben der Schulmedizin ihre selbstverständliche Berechtigung. Gesundheitsförderung und unabhängige Information für PatientInnen müssen einen höheren Stellenwert bekommen. Wir setzen uns für den Erhalt der flächendeckenden Versorgung mit Hebammen und GeburtshelferInnen in Schleswig-Holstein ein.

Thema: 

Der Tag der Pflege ist der Tag der Pflegenden!

Der Tag der Pflege ist der Tag der Pflegenden. Unser Dank gilt allen Pflegekräften, die jeden Tag für andere da sind! Eine gute Pflege brauchen wir im Krankenhaus, in der Pflegeeinrichtung und zu Hause. Das gilt ganz besonders in Zeiten der Corona-Pandemie. Pflege ist systemrelevant, Pflege ist gesundheitsrelevant, Pflege ist sozial relevant. Genau deshalb setzen wir Grüne uns für einen Pflegebonus ein.

Grüne warnen vor zweiter Welle bei der Corona-Pandemie

Bei allem Verständnis für den Wunsch nach Lockerungen ist klar: Wer zu früh zu viel lockert, riskiert die Katastrophe. Unsere Sorge ist, dass es im weiteren Verlauf zu einer zweiten Welle kommen wird. Das Ziel muss ein, den Verlauf der Pandemie zeitlich zu strecken und eine gute Balance zu den Auswirkungen zu finden. Die gewonnene Zeit müssen wir nutzen, um gut vorbereitet zu sein. Die Produktion von persönlicher Schutzausrüstung in Schleswig-Holstein ist hierfür ein wichtiger Baustein.

Aufbau lokaler Produktion ist ein wichtiger Baustein - nicht nur zur Bekämpfung von Corona

Schon seit einigen Wochen haben sich vermehrt Unternehmen gemeldet, die bereit sind, im Land Schutzausrüstung herzustellen. Viele von ihnen wollten von Beginn an ihre Produkte den Krankenhäusern in Schleswig-Holstein und dem Land zur Verfügung stellen. Es ist genau das richtige Signal, diese unternehmerischen Initiativen jetzt aufzugreifen.

Grüne kritisieren Rücknahme der Sonderregelung für Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen

Für mich ist es überhaupt nicht nachvollziehbar, dass diese sinnvolle Möglichkeit jetzt schon wieder abgeschafft werden soll. Für uns Grüne steht fest, dass die Sicherheit der Patient*innen, der Ärzt*innen und medizinischen Fachangestellten höchste Priorität hat. Ich erinnere daran, dass noch nicht genug Schutzkleidung zur Verfügung steht.

Schleswig-Holstein hält zusammen – mit Abstand

Rede im Landtag - Mein Dank gilt allen Pflegekräften, den Menschen in den Supermärkten, allen, die derzeit trösten, unterstützen und Nachbarschaftshilfe leisten. Sie sorgen dafür, dass das gesellschaftliche Zusammenleben weiter funktioniert. Diesen Dank dürfen wir nicht vergessen, wenn diese Krise überwunden ist. Wir dürfen nicht vergessen, wo diese Leistungsträger*innen der Gesellschaft sind und wir müssen dafür sorgen, dass sie auch zukünftig die Anerkennung bekommen, die sie verdienen.

Seiten

Zuständige Abgeordnete

Zuständige ReferentInnen