Stärkeres Engagement im Kampf gegen Aids zeigen

Zu morgigen Welt-Adis-Tag sagt die gesundheitspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Marret Bohn:

Auch im Jahr 2012 ist der Virus noch immer nicht besiegt und die Zahl der Neuinfizierungen nimmt weiter zu. Es besteht nach wie vor großer Handlungsbedarf. Denn nur mit warmen Worten kann man den Betroffenen nicht weiterhelfen. Aufklärung, Prävention, Zugang zu Medikamenten und Forschung zu HIV müssen deshalb weiterentwickelt werden.

Junge Menschen müssen mit Hilfe der öffentlichen Medien stärker aufgeklärt und Institutionen wie Schulen oder Jugendzentren intensiver einbezogen werden. Es bleibt die Aufgabe von Politik und Gesellschaft, stärkeres Engagement im Kampf gegen Aids zu zeigen.

Schlagworte: 

Thema: 

AbgeordneteR: 

Grüne Partei SH
Anträge in Leichter Sprache
Grüne Kochen - Lieblingsrezepte und Politisches der Grünen Landtagsabgeordneten
Grüne Welle