Umwelt & Agrar

Umwelt & Agrar

Wir Grüne wollen den größten Schatz dieses Bundeslandes, unsere Natur, erhalten und schützen. Deshalb lehnen wir zum Beispiel Gentechnik ab, fördern Ökolandbau, schützen die wenigen Wälder in Schleswig-Holstein, stoppen den Flächenverbrauch, setzen uns für Knicks ein und fördern den Nationalpark Wattenmeer.

Thema: 

Herzlichen Glückwunsch, Kiel!

Für die Zukunft wünsche ich mir, dass der Gewinn des Nachhaltigkeitspreises von der Stadt Kiel als Antrieb für weitere Vorstöße in diese Richtung dient und das städtische Bekenntnis zur Nachhaltigkeitsstrategie stärkt. Gerade mit Blick auf den Hafen, Konflikte um die Südspange und einer insgesamt klimagerechten Stadt haben wir noch reichlich zu tun.

Wir wollen keine braunen Symbole - weder auf schwarzen Äckern noch auf grünen Wiesen

Zweifelsohne ist die ökonomische Lage auf vielen landwirtschaftlichen Bettrieben prekär. Dennoch ist es völlig verantwortungslos, wenn jetzt einige die Fahne der Landvolkbewegung von 1929 verwenden, und sich auch noch genug Teilnehmer*innen finden, die ihr hinterherlaufen, sowie Aktionen und Rhetorik daran ausrichten. Das ignoriert die historische Dimension vor gut 90 Jahren – unabhängig von Einzelpersonen - die den Nährboden für die Machtergreifung der Nationalsozialisten in Schleswig-Holstein mit gelegt hat. Das fehlende Geschichtsbewusstsein ist erschreckend.

Seiten

Zuständige Abgeordnete

Zuständige ReferentInnen