Umwelt & Agrar

Umwelt & Agrar

Wir Grüne wollen den größten Schatz dieses Bundeslandes, unsere Natur, erhalten und schützen. Deshalb lehnen wir zum Beispiel Gentechnik ab, fördern Ökolandbau, schützen die wenigen Wälder in Schleswig-Holstein, stoppen den Flächenverbrauch, setzen uns für Knicks ein und fördern den Nationalpark Wattenmeer.

Thema: 

Wir müssen unsere vielfältige Meeresumwelt schützen und für unsere Nachkommen erhalten

Rede im Landtag - Vieles was in dem Bericht steht, leider überwiegend Negatives, trifft auf große Bereiche der gesamten Ostsee so oder so ähnlich zu, denn die ganze Ostsee ist, was beispielsweise Eutrophierung, Plastikmüll oder Munitionsaltlasten angeht, eine Patientin, die uns große Sorgen macht.

Wir dürfen unsere Fischerei nicht im Regen stehen lassen

Rede im Landtag - Über 80 Prozent der Fische werden weltweit importiert. Über 50 Prozent aus Aquakulturen, teils aus kritischen Herkünften. Der Frankfurter Flughafen ist der größte deutsche Fischereihafen. Im Gebiet der westlichen Ostsee mussten die Fangquoten für die Brotfische Dorsch und Hering von 2021 zu 2017 um 95 Prozent reduziert werden. Nach derzeitigen Kenntnissen auch mit wenig Hoffnung auf absehbare Erholung in den kommenden Jahren. Das könnte verheerende Auswirkungen auf die Berufsfischerei und auch Freizeitfischerei haben.

Wir müssen dafür sorgen, dass wir mit den Gänsen leben können

Rede im Landtag - Ich glaube wir müssen dafür sorgen, dass wir mit den Gänsen leben können: wir brauchen Ausweichflächen, die der Naturschutz stellen muss, wir brauchen eine veränderte Bewirtschaftung, die den Gänsen weniger Anreize bietet, und wir könnten auch darüber nachdenken, wie man das erfolgreiche Konzept der Ringelganstage übernimmt.

Seiten

Zuständige Abgeordnete

Zuständige ReferentInnen